Akki - Aktion & Kultur mit Kindern e.V.
Einrichtung kultureller Bildung in Düsseldorf

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Sommertheater-Schnupper-Workshops

Sonntag, 19. Juli, 11:00 - 13:00

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am Uhr am Sonntag stattfindet und bis 19. Juli 2020 wiederholt wird.

Neue Workshop-Reihe für Kinder: Mit Bezug auf die Sommertheater-Stücke am Nachmittag heißt es in unseren neuen Sommertheater-Schnupper-Workshops, selbst aktiv zu werden. Wir laden dazu ein, Puppen zu bauen, in verschiedene Rollen zu schlüpfen, mit Klang zu experimentieren und zu improvisieren. Erzähl-, Objekt- und Bewegungstheater: Es werden verschiedene Theaterformen ausprobiert.

Auf Grund der aktuellen Lage und den geltenden Abstandsregelungen können die Workshops leider nicht in der geplanten Form stattfinden. Wir entwickeln für jeden Workshop alternative Formate und kommunizieren diese rechtzeitig. Für die ersten Workshops gibt es bereits tolle Alternativen, zu denen man sich anmelden kann, siehe unten!

Wir empfehlen, auch den Besuch des Sommertheaters um 15 Uhr einzuplanen. Bitte beachten Sie, dass in diesem Sommer der Besuch nur mit bestätigter Reservierung möglich ist. 

Wann: 07.06. – 19.07.2020, jeden Sonntag

Wo: Akki-Haus

Wer: 5 – 8 Jahre

Wie viel: kostenfrei

 

Hier geht es zu den Ergebnissen der Workshops.

07.06.2020 Sockenpuppen (Corona-Alternative)

Aus einer Socke entsteht in Nullkommanix eine Handpuppe.

Die angemeldeten Kinder bekommen von Akki einen „Theaterbeutel“, in dem alle Materialien sind, die benötigt werden, um (mit Hilfestellung ihrer Eltern) zu Hause eine eigene Puppe zu bauen und zum Leben zu erwecken. Wie das funktioniert und worauf man beim Spielen achten sollte, erklärt Nadja in einem Video. Außerdem enthalten ist eine anregende Aufgabe für das Spiel mit der Puppe und die Aufforderung, vom eigenen Spiel ein Video aufzunehmen und dieses dann einzusenden. Am Ende stellt Akki allen Teilnehmer*innen den Film mit den Ergebnissen zur Verfügung und präsentiert ihn ggf. auch im Rahmen einer Sommertheater-Vorstellung.

Dieser Teaser macht Lust, sich auf die Socken zu machen: vimeo.com/420325917

 

14.06.2020 Märchenrollen mal anders (Corona-Alternative)

Vielleicht ist der böse Wolf eigentlich ganz lieb, der mutige Prinz ein Angsthase und Schneewittchen ein super freches Mädchen?

In diesem Workshop werden Märchenrollen neu erfunden. Ausgestattet vom Akki-Kostümfundus verwandeln sich die Teilnehmer*innen in Märchenfiguren und bekommen Aufgaben gestellt, zu denen sie sich anschließend auf eigene Faust (begleitet von ihren Eltern) im Südpark inszenieren und davon Fotos machen.

Die Fotos werden von Akki präsentiert, im besten Fall am selben Nachmittag bei der Sommertheater-Vorstellung.

21.06.2020 Partnerakrobatik (Eltern-Kind-Workshop!)

(Corona-Alternative)

Gemeinsam mit einem Elternteil experimentieren die Kinder mit Körpern und Gleichgewicht: Balancieren, auf den Schultern stehen, per Hand-Aufzug in die Höhe fliegen. Es können verschiedene akrobatische Kunststücke erprobt werden.

Auf Grund der geltenden Abstandsregelungen können die Kindern nur mit ihrer erwachsenen Begleitperson agieren und sich nicht durchmischen. Bitte in bequemer Kleidung kommen. Bei gutem Wetter findet der Workshop hinterm Akki-Haus auf der Wiese statt, bei schlechtem Wetter im Akki-Haus.

Bei Interesse können die Ergebnisse vor der Sommertheater-Vorstellung am Nachmittag dem Publikum präsentiert werden.

 

28.06.2020 Alles aus Pappe (Corona-Alternative)

Ein Berg aus Pappschachteln und Kartons in verschiedenen Größen und Formen möchte erobert werden. Was kann aus einem Schuhkarton alles entstehen? Eine Blume, ein Ritterhelm oder ein Vogel? Objekte, Kostümteile oder Requisiten werden gebaut und bespielt.

Auf Grund der geltenden Abstandsregeln können wir nicht in gewohntem Umfang beim Bauen unterstützen. Daher bitten wir eine erwachsene Begleitperson als Unterstützung mitzukommen.

Bei Interesse können die Objekte vor der Sommertheater-Vorstellung am Nachmittag dem Publikum präsentiert werden (ob in Aktion oder in Form einer Ausstellung entscheiden wir vor Ort).

 

05.07.2020, 10 Uhr: Helden-Geschichten

Wer träumt noch davon, als Ritter große Abenteuer zu erleben? In diesem Workshop werden Heldengeschichten erfunden und der Kampf gegen unsichtbare Gegner aufgenommen.

Was gehört alles dazu, wenn man eine Geschichte erzählen will? Wie wird die Geschichte spannend? Die Teilnehmer*innen erfinden gemeinsam eine Heldengeschichte und brauchen dafür nicht mehr als ihre Phantasie und ihre Stimmen. Und vielleicht ein Aufnahmegerät um die Geschichte festzuhalten.

 

12.07.2020, 13 Uhr: Insekten Werkstatt (Corona-Alternative)

In diesem Workshop bauen die Kinder aus Alltagsmaterialien Insekten. Eine Flasche wird zur Biene, aus Draht und Papier entsteht ein Schmetterling. Was könnte aus einer Fliegenklatsche oder einem Teesieb werden?

Fertig gebaut können die Objekte durch den Südpark krabbeln, hüpfen oder fliegen bevor sie zum Betrachten für die anderen Besucher in den Baum gehängt werden.

Eine erwachsene Begleitperson sollte als Unterstützung mit dabei sein.

 

19.07.2020 Urlaubsklänge, 11-13 Uhr

Wie klingt eigentlich Sommerurlaub? Was machen Koffer, Luftmatratzen und Beach-Tennis für Geräusche? In diesem Workshop dreht sich alles um Klänge und Rhythmus. Mit einem Mikrophon werden verschiedene Geräusche aufgenommen und dann mit Hilfe einer Loop-Station zu einem Musikstück zusammengesetzt.

Damit wir viele verschiedene spannende Geräusche haben bitten wir jede*n Teilnehmer*in einen Gegenstand mitzubringen, den er/sie mit in Urlaub nehmen würde.

 

 

Details

Datum:
Sonntag, 19. Juli
Zeit:
11:00 - 13:00
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Akki-Haus
Siegburger Str. 25
40591 Düsseldorf, Deutschland
+ Google Karte