Akki - Aktion & Kultur mit Kindern e.V.
Einrichtung kultureller Bildung in Düsseldorf

Programm 2019 

Wer in den Post-Verteiler aufgenommen werden und das Jahresprogramm in gedruckter Form für sich oder seine Kinder beziehen möchte, teilt uns bitte Postanschrift, Namen und Jahrgang der Kinder mit: mail@akki-ev.de.

Neben den folgenden Veranstaltungen sind die Offene Medienwerkstatt Clipper und der Kostümfundus ganzjährig geöffnet.

Lade Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen für Fake Factory

« Alle Veranstaltungen

November 2019

Fake Factory

Sonntag, 17. November, 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)
Theaterwerkstätten zu Lug & Trug
Akki-Haus, Siegburger Str. 25
40591 Düsseldorf, Deutschland
+ Google Karte

Mit den Mitteln des Theaters wird Thema der Ausstellung „Lug und Trug“ weiter vertieft.

Mehr erfahren »

Fake Factory

Sonntag, 24. November, 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)
Theaterwerkstätten zu Lug & Trug
Akki-Haus, Siegburger Str. 25
40591 Düsseldorf, Deutschland
+ Google Karte

Mit den Mitteln des Theaters wird Thema der Ausstellung „Lug und Trug“ weiter vertieft.

Mehr erfahren »

Dezember 2019

Fake Factory

Sonntag, 15. Dezember, 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)
Theaterwerkstätten zu Lug & Trug
Akki-Haus, Siegburger Str. 25
40591 Düsseldorf, Deutschland
+ Google Karte

Mit den Mitteln des Theaters wird Thema der Ausstellung „Lug und Trug“ weiter vertieft.

Mehr erfahren »

Januar 2020

Fake Factory

12. Januar 2020, 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)
Theaterwerkstätten zu Lug & Trug
Akki-Haus, Siegburger Str. 25
40591 Düsseldorf, Deutschland
+ Google Karte

Mit den Mitteln des Theaters wird Thema der Ausstellung „Lug und Trug“ weiter vertieft.

Mehr erfahren »

Fake Factory

26. Januar 2020, 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)
Theaterwerkstätten zu Lug & Trug
Akki-Haus, Siegburger Str. 25
40591 Düsseldorf, Deutschland
+ Google Karte

Mit den Mitteln des Theaters wird Thema der Ausstellung „Lug und Trug“ weiter vertieft.

Mehr erfahren »