ÜBER AKKI

Akki heißt „Aktion & Kultur mit Kindern“ und ist ein als freier Träger der Jugendhilfe anerkannter gemeinnütziger Verein.

Akki ist ein außerschulischer Lernort für kulturelle Bildung. Die Kulturaktivitäten von Akki finden statt in den eigenen Räumen, aber auch mobil im ganzen Stadtgebiet. Die interdisziplinären und multimedialen Projekte machen Kultur für Kinder und mit Kindern zum Erlebnis.

Akki hat sich auf die Konzeption und Realisation von kulturpädagogischen Projekten und Aktionen spezialisiert. Für eine Jugendkunstschule untypisch veranstaltet Akki bisher keine Kurse, sondern ausschließlich themenzentrierte, zeitlich begrenzte und interdisziplinäre Projekte oder projektartige Veranstaltungen.

Akki schafft Gelegenheiten zur Selbstbildung und stellt vielgestaltige, multidimensionale und komplexe Lernräume bereit, in denen sich Kinder und Jugendliche nach eigenen Interessen und Motiven aktiv und selbstständig spielerisch mit den Inhalten des Projektthemas auseinandersetzen. Für diese individuelle und höchst dynamische Auseinandersetzung stellt Akki alle verfügbaren Ressourcen, Räume, Zeiten, Materialien und kompetente Personen zur Verfügung, die für die Erarbeitung des Themas hilfreich sein können. In speziellen Werkstätten, ausgestattet mit Material und kompetenten Fachleuten aller Kunstsparten, entwickeln Kinder eigene kreative Ausdrucksformen.

Kooperationspartner und Auftraggeber sind Jugend- und Kulturämter, Verbände, Vereine, Schulen, Freizeit- und Kultureinrichtungen, sowie Firmen und Sponsoren.

  • Akki startete seine Arbeit 1985 und hat sich seither mit der Konzeption und Organisation großer innovativer Kinder-Kulturprojekte bundesweit profiliert.
  • 1996 erhielt Akki den Sonderpreis des Deutschen Kulturpreises der Stiftung Kulturförderung München und wird vom Land NRW als innovative Jugendkunstschule gefördert.
  • 2006 erhielt Akki den Kulturpreis „Mixed up“ für sein innovatives Konzept der Kulturarbeit im Rahmen der „Offenen Ganztagsschule“.
  • Im Jahr 2015 feierte Akki sein 30jähriges Jubiläum. In diesem Rahmen wurde der neue Akki Porträt-Film fertiggestellt.