Auf in den Park: Sommertheater-Saison startet nächstes Wochenende

Das Akki-Sommertheater spielt an sieben Sonntagen open air. Um 15.00 Uhr öffnet sich der rote Vorhang für Kindertheater im Südpark. Gespielt wird zwischen zwei Obstbäumen und das junge Publikum sitzt mit Kissen auf der Wiese.

Wann:        19.06. – 31.07.2016; immer sonntags um 15.00 Uhr
Wo: Im Bürgergarten neben dem Akki-Haus. Bei Regen im Akki-Haus.
Wie viel: kostenfrei

Hier geht es zu allen 7 Terminen

Jahresgrüße

akki-jahresgruesse-2016Das Akki-Team wünscht Dir und Ihnen alles Gute für 2017

und bedankt sich für jede Menge Mitarbeit und Unterstützung,
Sympathie und Freundschaft, Engagement und Inspiration,
Förderung und Spenden, kreative Ideen und Kooperationen…

Wir hoffen auf spannende Begegnungen auch im kommenden Jahr!

Bilder aus nächtlicher Traumwelt

In der letzten Sommerferienwoche (17. – 21. August 2016) haben Kinder, Künstler und Techniker den Skulpturengarten am Akki-Haus mit farbigen Scheinwerfern, Projektionen und Musik zu einem spannenden Erlebnisraum inszeniert. Ein Lichtspektakel im Dunkeln war der Abschluss dieses Kunstprojektes.

 

Düsseldörfchen – Ein Großstadtdschungel: schon vorbei!

Am 29. Juli war Finale im Dschungel von Düsseldörfchen 2016. Das wunderschöne Sommerprojekt ist mit einem großen Fest zu Ende gegangen. Dabei zeigte die Kinderstadt noch mal, was an Phantasie und kreativen Ideen in ihr steckt. Es waren drei schöne, spannende und mitreißende Wochen. Wir sehen uns wieder im nächsten Sommer. Bestimmt !

Hier geht es zur Fotogalerie

Düsseldörfchen nach einer Woche aus der Vogelperspektive als Film

Viele Eindrücke gibt es im Blog, der von TeilnehmerInnen im Düsseldörfchen geschrieben worden ist.

Von Dalí bis Warhol – Fotoprojekt Louvre reloaded

Louvre-reloaded-Titel„Der Arme Poet“ von Spitzweg, „Das Mädchen mit dem Perlenohrgehänge“ von Vermeer oder „Mae West“ von Dalí – aus einem großen Gemälde-Fundus haben sich 150 SchülerInnen beim Fotoprojekt „Louvre reloaded“ Bilder ausgesucht und fotografisch oder filmisch nachgestellt.

Hier geht es zur Bildergalerie der faszinierenden Fotos, die vom 13. – 19. April von SchülerInnen aus vier verschiedenen Schulen (Klassen 5 – 9) mit modernster Foto- und Videotechnik produziert worden sind.

Das war „Dance Dance Dance“ 2016

Akki Dance Dance Dance 2016 (1)In der zweiten Osterferienwoche wurde eine weiße Bühne im Akki-Haus zum Spielfeld für Körpersprache.

In 5 parallelen Studios haben sich die TeilnehmerInnen unter Anleitung von Tänzerinnen  mit Bewegungsmustern beschäftigt und den „White Cube“ mit wechselnden Themen, tänzerischen Bildern und Choreographien gefüllt.

Projekt-Impressionen

Anti-Diskriminierungs-Spots laufen in der Rheinbahn

sicher2

Akki produziert für die Diakonie vier Spots gegen Diskriminierung.

Am 17. März um 15.00 Uhr werden im Haus der Kirche die vier Spots gegen Diskriminierung der Öffentlichkeit vorgestellt. Pünktlich zur selben Zeit startet die Rheinbahn die Präsentation der Spots für vier Wochen im Fahrgast-TV. Mindestens genauso lange laufen die Clips auch in den Düsseldorfer Filmkunstkinos.

Hier die langen Versionen, die in den Kinos zu sehen sind:

In den Zügen der Rheinbahn laufen auf 30 Sek. Gekürzte Versionen.

Gratis zum Download: Kinder Künstler Skulpturengarten

Akki-Buchvorstellung-im-Skulpturengarten-11-2015-(1)Unter diesem Titel haben wir am 28. November unseren Bildband vorgestellt. 30 Jahre Akki sind nicht nur ein berechtigter Grund zu feiern, sondern waren im Jubiläumsjahr für die verschiedenen Arbeitsbereiche Anlass, sowohl zurückzuschauen und Ergebnisse zu sichern,  als auch  Ansätze auf ihre Aktualität und  Zukunftstauglichkeit zu überprüfen. Für den Bereich der Kunstprojekte hat das zu einem tollen Bildhauer-Kunstcamp im Frühjahr geführt, zu einem spannenden Malereiprojekt in den Herbstferien und zu einem Bildband über den Skulpturengarten am Akki-Haus als beispielhaftes Langzeit-Kunstprojekt.

Aus Anlass des 30-jährigen Jubiläums dokumentiert der Bildband eine beispielhafte Zusammenarbeit von Kindern und Künstlern.

In über 40 Bildhauerprojekten von 1994 bis heute wurden dauerhafte und temporäre Skulpturen, Installationen und Objekte realisiert, die den Park am Akki-Haus immer wieder neu zu einem  Erfahrungs- und Gestaltungsfeld von und für Kunst im öffentlichen Raum machen.

Kinderideen treffen sich mit der authentischen Formensprache von Künstlern und gehen gemeinsam einen Dialog mit der vorgefundenen Natur ein.

Den Bildband gibt es hier zum Download

Akki backstage: Betreuerfest-Impressionen

Akki-Betreuer-Fest (6)In unserem Jubiläumsjahr durfte natürlich auch ein Fest für unsere zahlreichen MitspielerInnen und BetreuerInnen nicht fehlen. Am 5.9. haben wir ins Akki-Haus eingeladen und uns über viele Gäste aus alten und aktuellen Zeiten gefreut.

Bei Stephan Kivel und Jan Becker, die das Ganze mit musikalischen Beiträgen bereichert haben, bedanken wir uns ganz herzlich.

Für wie viel Spaß der Akki-Kostümfundus auch intern sorgt, zeigt die etwas ungewöhnliche Bildergalerie.

HAPPY in Düsseldörfchen

Fotos Düsseldörfchen 2014_bETREUERSUCHEHappy ist ein Lied des US-amerikanischen Sängers Pharrell Williams aus dem Jahr 2013. Es erschien zunächst als Beitrag für den Soundtrack zum Animationsfilm „Ich – Einfach Unverbesserlich 2“ und wurde später auch als Single veröffentlicht. Das Video hat zahlreiche Menschen auf der ganzen Welt dazu inspiriert, eigene Filme zu drehen, die zu „Happy“ tanzende Menschen auf den Straßen unterschiedlichster Metropolen zeigen – nun auch in Düsseldörfchen!

Musikvideo – Happy in Düsseldörfchen

 

Medienwerkstatt Clipper ist „Einrichtung des Monats April“…

Wie im Märchen (4)quadratisch… im medienpädagogischen Atlas des Portals für Medienkompetenz NRW.

Der MPA präsentiert im monatlichen Wechsel Einrichtungen, Projekte oder Netzwerke, die sich durch ihre beispielhafte medienpädagogische Arbeit auszeichnen.

Über 12 Jahre ist es her, da stand „Clipper“ schon einmal als allererste medienpädagogische Empfehlung des Monats im medienpädagogischen Atlas. Wir freuen uns sehr wieder dort vertreten zu sein!